Kaśmīrśaivaśikṣā:

                                                                                    

 

 

 

Spirituelle Artikulation von Mantra

im Kaschmirischer Śivaismus

 

 

 

   

Das Thema unseres Seminars betrifft den Umgang mit Klang und Sprache im Kaschmirischen Shivaismus. Besonders sind hier die Metaphysik des Sanskrit-Alphabet, ebenso wie die Lehre zur spirituellen Artikulation von Mantra. Wir lernen und üben beides, bewegen uns in Klangübungen der reichen tantrischen Literatur immer höher, zu einer feiner und feiner werdenden Subjektivität, die Philosophie erklärt uns dabei diesen Vorgang.

 

Dieses Seminar ist eine offene Einladung an alle, die Atem und Stimme als das strahlende Selbst innerhalb der Authentizität der Tantras erleben wollen.

                                                                                                       

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seminar München

 

Termin:

16. & 17. Juni 2018

 

Zeiten:

Sa. 9.00 - 17.00 Uhr

So. 8.00 - 14.00 Uhr

 

Veranstaltungsort:

Kunstraum Wild

Amalienstraße 41

80799 München

 

Anmeldung und Information:

Mail an yoga@viveknath.de

 

Seminargebühr: 120 €