Kaśmīrśaivaśikṣā:

                                                                                    

 

 

Prāṇa

 

Der Atem des Bewusstseins
                        

  

 

 

Dies ist das erste Seminar einer dreiteiligen Seminarserie, welche ich Trika nenne. In diesen drei Themen lehrte mein verehrter Lehrer Dr. Mark Dyczkowski den Trika Abhinavaguptas, als die höchste Blüte der Tantrischen Tradition.

Der Atem des Bewusstseins ist der Atem des Lebens, alles hängt von ihm ab.

In erster Instanz, so die Tantras, transformiert sich das Bewusstsein in Prāṇa,  Lebenskraft. Unser schönes Wort Atem selbst spiegelt es sehr gut wieder,            der Atem kommt aus der Seele, dem Ātman.

Wir erleben einen Streifzug aus Anschauungen zu diesem Thema von Veda über Upanischaden, bis hin zu den Tantras. Mit diesem Seminar weiten wir unsere Übungen zur Atemgewahrsamkeit wie gelehrt im Kaschmirischen Shivaismus,  weiten unser Bewusstsein im Atem Gottes, dem Atem des Bewusstseins.

Jede Frau und jeder Mann sind recht herzlich zu diesem spannenden Seminar eingeladen! Ein begleitendes Handout wird ausgeteilt.

                                                                            

 


                                                                                      

               

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

Seminar München

 

Termine:

16. & 17. März 2019

 

Zeiten:

Sa. 9.00 - 17.00 Uhr

So. 8.00 - 14.00 Uhr

 

Veranstaltungsort:

Kunstraum Wild

Amalienstrasse 41

80799 München

 

Seminargebühr: 130 €

 

Anmeldung und Information:

Mail an yoga@viveknath.de